Bis Ende Februar geschlossen!

Liebe Gäste der Sportschule Oberhaching, liebe Sportfreunde,

die bislang ergriffenen Maßnahmen der Bayerischen Staatsregierung zur Eindämmung der Corona-Pandemie haben noch nicht zu einem spürbaren landesweiten Rückgang der Infektionszahlen geführt. Das Infektionsgeschehen entwickelt sich dynamisch in allen Bevölkerungsgruppen. Deshalb gilt seit dem 16.12.2020 ein zweiter landesweiter Lockdown. Die Beschlüsse, haben auch weiterhin tiefgreifende Auswirkungen auf den organisierten Sport in Bayern.

Somit haben sich die Eigentümer der Sportschule Oberhaching dazu entschlossen, den Betrieb der Sportschule Oberhaching bis einschließlich Sonntag, den 28.02.2021 geschlossen zu halten. Alle Lehrgänge, Veranstaltungen und geplanten Maßnahmen können in diesem Zeitraum leider nicht stattfinden und müssen somit auch nicht storniert werden.

Wir bedauern die tiefgreifenden Einschnitte, die jetzt wieder auf unsere Sportlerinnen und Sportler zukommen. Gleichzeitig unterstützen wir den Weg der Bayerischen Staatsregierung, um die hohe Infektionsdynamik einzudämmen und um möglichst bald wieder unseren geliebten Sport ausüben zu können. Die Gesundheit unserer Sportlerinnen und Sportler steht nach wie vor im Mittelpunkt.

Die Rezeption bleibt weiterhin besetzt und ist täglich unter +49(0)89-61384-0 telefonisch erreichbar, ebenso wie die Organisation per Email unter organisation@sportschule-oberhaching.de. Wir werden Sie über die weiteren Entwicklungen und Maßnahmen über unsere Homepage und Social Media Kanäle am Laufenden halten. Bleiben Sie alle gesund und bis hoffentlich bald!

Ihr Team der Sportschule Oberhaching