__________________________________________________________________________________________________________________________________________

Der Bayerische Landes-Sportverband e.V. und der Bayerische Fußball-Verband e.V. betreiben gemeinsam als GbR seit 1994 die Sportschule Oberhaching südlich von München.

In dieser modernen Sportschule mit 257 Betten und einer Fläche von 220.000 m² mit u.a. vier Sporthallen, einem Kraftraum, einer Schwimmhalle inkl. Sauna, vier Rasenplätzen, zwei Kleinfeldspielfeldern, zwei Beachvolleyballfeldern und einer Vielzahl von Seminarräumen – inklusive der passenden gastronomischen Einrichtungen – werden in vielfältiger Weise Fortbildungs- und Trainingsmaßnahmen sowohl für den Leistungssport als auch für den Breitensport durch die 56 Sportfachverbände des BLSV durchgeführt. Die Sportschule ist ein wesentlicher Bestandteil für das Ausbildungs- und Lehrwesen aller ehrenamtlichen und hauptamtlichen Lehrkräfte des bayerischen sowie deutschen Sports und seiner Sportverbände.

Wir sind Schnittstelle zwischen Leistungs- und Hochleistungssport, Leichtathlet oder Fußballer, Nachwuchs- oder Leistungssportler, Trainer oder Schiedsrichter – hier versammelt sich die bayerische Sport-Community.

Die Sportschule Oberhaching stellt einen Eckpfeiler im organisierten Sport in Bayern und Ihren idealen Arbeitsplatz dar!

__________________________________________________________________________________________________________________________________________

Aktuell haben wir keine offenen Stellen. Initiativbewerbungen können Sie gerne an folgenden Kontakt richten: personal@sportschule-oberhaching.de